About

Projekte managen, Menschen begleiten.

Willkommen auf meiner Website! Wenn du dich je gefragt hast,

  • wie du neue Projektideen strukturieren und einen überzeugenden Projektantrag dazu schreiben kannst
  • bei wem du fundiertes und angewandtes Wissen über Projektmanagement erhältst
  • wie du mit guten Fragen Probleme lösen kannst
  • mit wem du ein berufsbezogenes Coaching buchen kannst, um deine beruflichen Probleme zu besprechen, zu hinterfragen oder zu lösen
  • wie du am besten deine wissenschaftliche Arbeit verfasst, obwohl du so etwas noch nie gemacht hast
  • wie du dein Projektteam motivierst, zusammenhältst und Konflikte im Team lösen kannst
  • wo du aktuelle Forschungsergebnisse nachlesen kannst, zu:
  1. Alternsforschung / SeniorInnenforschung
  2. Karriereforschung, Coaching und Erwachsenenbildung
  3. Interviewforschung mit MigrantInnen

dann bist du hier richtig!

Im Rahmen meiner ersten Projektstelle musste ich gleich am zweiten Arbeitstag ein eigenes Projekt übernehmen, nachdem sich meine eigentliche Projektleiterin das Bein gebrochen hatte und erst mal für sechs Wochen ausfiel. Damit begann für mich eine schnelle und heiße Phase des “learning by doing” und ich habe mir die Basics des Projektmanagements selbst angeeignet und erste Teil-Projektziele erreicht. Als meine Projektleiterin dann vom Krankenstand zurückkam, war sie mit den vielen To Do’s, die über den Zeitraum von sechs Wochen liegengeblieben waren, überfordert und ich begann ihr – eher „aus dem Bauch heraus“ – Fragen zu stellen: Welcher von den genannten Arbeitsschritten hat Priorität? Wer kann uns noch unterstützen?

Eines Tages sage dann eine Kollegin und spätere Mentorin, die uns beobachtet hatte, einen entscheidenden Satz zu mir: “Du solltest Coach werden.” Dieser Satz war der Grundstein meiner weiteren Karriere: Ich hatte meine eigene Projektleiterin gecoacht – ohne es zu wissen. Danach habe ich beschlossen, mir dieses Fach- und Methodenwissen anzueignen und eine dreijährige Ausbildung zum Systemischen Coach abgeschlossen.

Seit 2007 unterrichte und coache ich Menschen im beruflichen Kontext ihrer Masterarbeiten, ihrer Projekte oder ihrer beruflichen Karrierewege.

Katharina-3873

Short CV:

Dr. Katharina Resch, MSc: promovierte 2012 an der Universität Wien am Institut für Soziologie zum Thema „Karrieren“; schloss 2012 die Ausbildung zum Systemischen Coach an der European Business Academy ab; seitdem Mitglied des Österreichischen Coachingdachverbands; seit 2005 als Wissenschaftlerin in der Gesundheits- und Alternsforschung und Projektmanagerin tätig; seit 2009 Lehrende an verschiedenen österreichischen Hochschulen in Eisenstadt, Graz und Wien; seit 2015 Head of Lifelong Learning & Corporate Programs am Postgraduate Center der Universität Wien.